Unterschied Trading und Investition in Kryptowährungen

Unterschied zwischen Trading und Investition in Kryptowährungen
Unterschied zwischen Trading und Investition in Kryptowährungen

Was der Unterschied zwischen Trading und Investition in Kryptogeld ist

Unterschied zwischen Trading und Investition in KryptowährungenFür viele Menschen ist Trading und Investition in Finanzprodukte das gleiche…das stimmt aber nicht, es besteht ein großer Unterschied und das möchte ich in diesem Beitrag genauer erklären damit auch Einsteiger die beiden Dinge trennen können!

Eines gleich vorweg…hier auf der Seite geht es nicht um das Trading mit Kryptowährungen bzw. das ist nur ein zweitrangiges Thema, hier geht es viel mehr um die langfristige Investition in Kryptowährungen und wie das funktioniert.

Natürlich muss man aber wissen was der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen ist und wie jeder Bereich funktioniert um zu wissen ob man das eine oder das andere nutzen möchte…beide können Gewinne bringen aber dazu später mehr…

Investition oder Trading mit Kryptowährungen?

Wenn ich das Trading beschreiben müsste würde ich folgendes sagen…Trading ist spekulieren auf Finanzprodukte auf eine kurze (Daytrading), mittlere oder lange Zeitspanne ohne das man diese Finanzprodukte wirklich besitzt.

Investition hingegen ist das kaufen von Finanzprodukten auf eine lange Zeitspanne…ein weiterer Unterschied zwischen Trading und Investition ist das man beim Trading von beiden Kursrichtungen (steigende und fallende Kurse) profitieren kann.

Bei der Investition hingegen besitzt man ein Finanzprodukt (Edelmetalle, Aktien, Kryptowährungen) und macht dann Gewinn wenn der Kurs der jeweiligen Finanzprodukte steigt…man spekuliert nicht sondern kauft und wartet bis der Wert steigt.

Unterschied zwischen Trading und Investition in Kryptowährungen
Unterschied zwischen Trading und Investition in Kryptowährungen

Da es aber hier auf der Seite hauptsächlich um die Investition in Kryptogeld geht und da speziell um günstige Kryptowährungen sollte man sich im klaren sein das die Gewinne aus diesen Investitionen nicht von heute auf morgen passieren.

Investition in Kryptowährungen auch für Einsteiger geeignet

Beim Trading versucht man aus den Kursschwankungen Gewinne zu erzielen…bei der Investition wartet man Jahre und hält die Finanzprodukte, in unseren Fall sind das eben günstige Kryptowährungen in die man investiert!

Natürlich funktioniert das Trading, sonst würden es nicht so viele Menschen und auch Finanzinstitute machen aber man muss sich mit den Bereichen Analyse, Indikatoren, Chart, Risikomanagement auskennen um Erfolg zu haben.

Eine Investition hingegen benötigt kein Wissen und keine Vorkenntnisse…es ist zwar gut wenn man die Nachrichten und Meldungen über Kryptowährungen verfolgt und sich auch ein wenig auskennt aber zwingend für den Erfolg ist es nicht.

Wie läuft die Investition in Kryptogeld genau ab…hier die einzelnen Schritte:

  1. Zuerst muss man sich bei einer Kryptobörse kostenlos anmelden
  2. Geld auf das Konto bei der Kryptobörse einzahlen
  3. die gewünschten Kryptowährungen kaufen
  4. die gekauften Kryptowährungen werden im Wallet (digitale Geldbörse) aufbewahrt
  5. nun wartet man einige Jahre bis der Wert dieser Kryptowährungen steigt
  6. man kann aber zu jeder Zeit seine Kryptowährungen verkaufen

Der Vorteil bei der Investition in Kryptowährungen ist das man sich nicht um die Chartanalyse oder um Handelsstrategien kümmern muss da man damit nichts zu tun hat…man wartet einfach das der Wert der Kryptowährungen steigt und verkauft wenn man meint das man genug Gewinn gemacht hat.

Beispiel Investition in die Kryptowährung Bitcoin

Im Jänner 2009 wurde die Kryptowährung Bitcoin veröffentlicht und der Wert wurde damit bestimmt wieviel Kosten beim Mining entstanden sind…so konnte man damals Bitcoin für knapp 0,20 US-Dollar kaufen!

Hätte man damals eine Investition von 100 US-Dollar in Bitcoin gemacht hätte man ca. 500 Bitcoin erhalten…dann hätte man nur knapp 9 Jahre die Bitcoins halten müssen bis Dezember 2017 der Kurs auf den bisherigen Höchststand von knapp 20000 US-Dollar nach oben ging.

Das wäre dann der ideale Zeitpunkt gewesen um sich von den 500 Bitcoins zu trennen, also zu verkaufen und hätte dafür knapp 10 Millionen US-Dollar bekommen…in diesen 9 Jahren bis zum Verkauf hätte man nichts weiter tun müssen als den Kurs verfolgen aber eine Analyse, Handelsstrategien oder ähnliches benötigt man bei der Investition nicht.

Genau das gleiche wie mit Bitcoin kann man jetzt mit günstigen Kryptowährungen wiederholen…wie etwa mit folgenden:

  • Ripple
  • Cardano
  • Crypto.com Coin
  • Stellar
  • TRON
  • und weitere…

Diese Kryprowährungen kosten alle nur wenige Cent und man bekommt somit für wenig Geld viel Kryptogeld von den genannten Kryptowährungen…kauft man etwa für 100 US-Dollar die Kryptowährung Ripple bekommt man knapp 500 von diesen Kryptogeld.

Würde dann der Kurs von Ripple auf 100 US-Dollar hoch gehen könnte man bei einem Verkauf der 500 Ripple stolze 50000 US-Dollar erhalten…natürlich wird das nicht über Nacht passieren sondern langsam über die nächsten 5 bis 10 Jahre…Bitcoin hat 9 Jahre gebraucht um von 0 auf 20000 US-Dollar zu steigen.

Somit ist dieses Beispiel nicht ganz übertrieben…die Kryptowährungen werden uns noch lange begleiten und werden durch die Nutzung im Internet auch steigen…die Frage ist nur wann bzw. in welcher Zeitspanne.

Auf jeden Fall muss man jetzt schon investieren wenn man diese Chance nicht verpassen möchte…viele Menschen haben Bitcoin am Anfang belächelt, andere haben in Bitcoin investiert und sind jetzt Reich…einfach weil sie die Chance in Bitcoin gesehen haben und das gleiche folgt jetzt mit anderen Kryptowährungen, wenn auch nicht in dem Ausmaß wie bei Bitcoin.

Als Einsteiger sollte man lieber eine Investition in Kryptogeld bevorzugen als das man sich beim Trading versucht…ausser man kennt sich beim Trading mit den genannten Bereichen aus, dann kann man auch das Trading nutzen um Gewinne zu erzielen…

Beitrag teilen !

Pocketoption

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




*

code