Bitcoin Bull-Run steht erst am Anfang

Bitcoin Bull-Run steht erst ganz am Anfang

Dieser Bitcoin Bull-Run steht erst ganz am Anfang

Viele haben die Kryptowährung Bitcoin nach der jüngsten Korrektur schon wieder abgeschrieben, haben gedacht das der Kurs wieder absackt, wie das schon Ende 2017 der Fall war und es hat auch beinahe so ausgesehen!

Dennoch gab es einige Unterschiede zum Jahr 2017…mittlerweile sind so viele institutionelle Investoren in Bitcoin und nicht alle haben Gewinne beim letzten Kurshoch von knapp 19400 US-Dollar mitgenommen sondern blieben bei Bitcoin drin.

Die Investoren die Gewinne mitgenommen haben drückten den Kurs auf knapp 17100 US-Dollar aber haben sich schon wieder neu in der Kryptowährung Bitcoin eingekauft und der Kurs hat mit einem Anstieg auf derzeit über 19000 US-Dollar reagiert…

Bitcoin Kurskorrektur weniger stark als erwartet

Als nach dem jüngsten Kurshoch bei der Kryptowährung Bitcoin der Absturz kam sahen viele das selbe wie im Jahr 2017 und haben aus Vorsicht die Gewinne mitgenommen und Bitcoin verkauft und das hat den Absturz beschleunigt!

Dennoch konnte sich die Kryptowährung Bitcoin bei knapp über 17000 US-Dollar halten und der Kurs zeigte wieder Potenzial nach oben, der Kurs stieg wieder und nun steht Bitcoin bei knapp 19000 US-Dollar und hat das alte Kurshoch vom Jahr 2017 im Fokus.

Analysten haben schon davon gesprochen in welche Höhen der Kurs von Bitcoin steigen könnte…Kurse von 100000 bis weit über 200000 US-Dollar und mehr sind möglich…der CEO der größten Kryptobörse Binance hat auch davon gesprochen das Bitcoin in Zukunft eine Marktkapitalisierung von 10 Billionen US-Dollar übertreffen könnte.

Hier ein Blick auf den Kursverlauf der Kryptowährung Bitcoin:

Kursverlauf und Bull-Run Kryptowährung Bitcoin
Kursverlauf und Bull-Run Kryptowährung Bitcoin

Viele Analysten sprechen davon das der Bull-Run bei Bitcoin erst Anfang September gestartet ist…der eigentliche Bull-Run-Start war aber schon Mitte März und seit dieser Zeit konnte der Kurs um knapp 15000 US-Dollar zulegen.

Bitcoin Bull-Run wird bis Ende 2021 dauern

Wir haben ja schon angesprochen das viele Analysten den Kurs von Bitcoin bis Ende 2021 bei 100000 US-Dollar und mehr sehen und genau darauf sollte man sich einstellen aber auch das bis dahin noch viele Kurskorrenturen folgen!

Jede weitere Kurskorrektur bei Bitcoin sollte ab jetzt für einen Einstieg genutzt werden…vor Ende des Jahres wird es noch eine große Korrektur geben und das sollte man als Chance für eine Investition in Bitcoin ansehen und auch nutzen.

Hier sind gute Kryptobörsen um Bitcoin zu kaufen und im angeschlossenen Wallet zu halten:

Wenn man lieber beim Trading Gewinne erzielen möchte dann kann man sich folgende Broker ansehen:

Das kommende Jahr wird nicht nur bei Bitcoin neue Kurshochs bringen, auch die Altcoins werden kräftig zulegen und einen kleinen Vorgeschmack konnte man schon in der letzten Handelswoche bei Ripple, Cardano, Stellar, Tron und Iota bekommen.

Die Altcoins haben jetzt noch den Vorteil das man mit relativ wenig Kapital große Mengen an Ripple, Cardano, Stellar, Tron und Iota kaufen kann…wenn man das nicht nutzt ist man selber Schuld und wird wie bei Bitcoin einer verpassten Chance nachtrauern…

 

Beitrag teilen !